Schlagwort Archiv | Salz

Erste!

Erste!

Weder bei Rezept-Trends noch beim Schulsport oder ähnlichen Dingen kann oder konnte ich das oft von mir behaupten: Ich war Erste. Jetzt habe ich, besser: haben wir es geschafft. Wir haben bereits die Influenca gehabt und direkt zu Beginn der Saison abgehakt. Nicht zu verwechseln mit dem gemeinen Influencer. Nein, ich rede von der echten […]

Weiterlesen
Die einfachen Dinge...

Die einfachen Dinge…

Das Leben kann so einfach sein. Trauben für zehn Minuten in den Ofen und genießen! Weniger geht kaum, mehr muss nicht. Als ich auf dem Intstagram-Account von Ed Smith aka Rocket & Squash über das Foto von ofen-karamellisierten Weintrauben gestolpert bin, musste ich gleich losgehen und Trauben besorgen. Wenn man die Trauben am Strunk gart, […]

Weiterlesen
Sous-vide gegartes Pulled Lamb.

Sous-vide gegartes Pulled Lamb.

Es muss ja nicht immer Pulled Pork sein! Unter dem Motto möchte ich Euch heute ein wirklich fantastisches Rezept für ein Sou-vide-gegartes Pulled Lamb vorstellen. Fündig geworden bin ich bei Jamie Geller. Die dazu gereichte Gremolata aus Pistazien und Minze hörte sich zu verlockend an, so dass ich sie auch gleich testen musste. Ich habe […]

Weiterlesen
Challah

Challah

Ich folge einer lieben ehemaligen (Liebe Anja, wann ist das eigentlich passiert? Leider ist das komplett an mir vorbei gegangen!!) Kollegin auf Instagram. Es gibt Tage, da haut sie richtig einen raus und postet zig Bilder von perfekt aussehehenden Broten, Hefezöpfen und hausgemachten Pasta. Die Zöpfe, wow, die hatten es mir besonders angetan! Und es […]

Weiterlesen
Blogparade.

Blogparade.

Die liebe Stefanie von gaesteganzeasy.com hat zur Blogparade geladen. Und ich marschiere mit auf. Das Thema: Lieblingsessen für Gäste. Eigentlich besteht mein ganzer Blog aus Lieblingsessen für Gäste. Denn gibt es etwas Schöneres als in Gesellschaft zu essen, zu trinken und zu lachen? Egal bei welchem Essen, ob Brotzeit, Pasta, nur die Gäste müssen natürlich […]

Weiterlesen
Verrückt nach Asia.

Verrückt nach Asia.

Nicht erst seit dem koreanisch Kochkurs von der Effilee, nein, auch schon vorher habe ich gerne asiatisch gegessen. Im Moment allerdings bin ich aber regelrecht verrückt nach Asiatisch: Sushi, Ramen, Pho, Bossam, Bulgogi oder auch cinesisch – ich könnte immer. Vor zwei Wochen war ich beruflich in Berlin und dachte kurz ich sei im Asia-Himmel. […]

Weiterlesen
Fernweh.

Fernweh.

Fernweh macht sich breit. Seit Jahren fahre ich um diese Zeit eigentlich immer in die Sonne – eigentlich. Ich kann mich an Zeitenerinnern, da bin ich zweimal in einem Winter dem Sommer hinterhergereist. In den letzten Jahren habe ich mich meistens mit Kapstadt – meiner Herzensheimat – begnügt. Mein perfekter Tag in Kapstadt? Nach dem […]

Weiterlesen
Winterschlaf.

Winterschlaf.

Und schon wieder sind zwei Wochen verflogen. Solange enthalte ich Euch das folgende Rezept vor. Ich bin in einen Winterschlaf gefallen. Abends, sobald meine Raupe schläft, mache ich nur noch das Nötigste: erhitze Wasser für mein Lieblingsweihnachtsgeschenk – eine Kaschmirwärmflasche – und kuschel mich mit meinem Buch ins Bett. Und wenn ich doch mal mehr […]

Weiterlesen
Rumtopf-Manie.

Rumtopf-Manie.

Aus meiner kleinen Reihe, was stelle ich mit den Unmengen Rumtopf an, die ich über das Jahr ausversehen produziert habe, heute: Der Rumtopfkuchen. Nur eine von vielen Möglichkeiten, neben der Bowle, sich des hochprozentigen Getränks zu entledigen. Da ich mich nicht gerade als Backfee bezeichnen würde – auch wenn die Anfänge meiner Kochleidenschaft im Backen […]

Weiterlesen
California Dreaming (gesponsert).

California Dreaming (gesponsert).

Woran denkt ihr, wenn ihr an Kalifornien denkt? The Beach Boys, Surfen, L.A., Hollywood, den Goldrausch? Ich hingegen bin fast in einen kalifornischen Trockenpflaumenrausch geraten, als man mich gefragt hat, ob ich ein Rezept mit und für eben diese bloggen möchte. Trockenpflaumen sind unglaublich vielseitig verwendbar. Sie passen in  Müslis, Porridge, Kuchen und Gebäck, aber […]

Weiterlesen
Sookies Küche

Sookies Küche

Heute oute ich mich: Ich bin Gilmore Girls Fan der ersten Stunde. Ich werde nicht müde, die Staffeln rauf und runter zu gucken. Und zu meinem Glück habe ich ein Winterbaby und konnte mich in der frühen Elternzeit guten Gewissens – zwischen Wickeltisch und Stillen – auf das Sofa kuscheln und in Vorbereitung auf die […]

Weiterlesen
Winterzeit ist Erkältungszeit ist Suppenzeit.

Winterzeit ist Erkältungszeit ist Suppenzeit.

Mein Plan war es vorbeugend Suppenrezepte für die kommende Erkältungszeit zu bloggen, kurz dachte ich sogar an eine Reihe mit dem Titel: Erkältungssuppen aus aller Welt. Mit Reihen ist das bei mir immer so eine Sache, ich schaffe es meistens nicht. Aber ich möchte Euch zumindest mit meiner derzeitigen Lieblingssuppe bekannt machen, der vietnamesischen Pho. […]

Weiterlesen
Kochende Leidenschaft.

Kochende Leidenschaft.

Letztens auf einem Bloggerevent wurde ich mal wieder gefragt, woher meine Leidenschaft zum Kochen kommt. Man habe doch immer eine Geschichte – eine Familiengeschichte – zu diesem Thema. Tut mir leid, Mama, ich kann mich gut erinnern, wie Du und Papa im Garten saßt und Gurken zum Einlegen geputzt habt. Aber Erinnerungen an gemeinsames Kochen […]

Weiterlesen
Paris, mon amour.

Paris, mon amour.

Ich hatte drei Tage kindfrei. Und mannfrei. Ein Wochenende nur für mich, an dem ich tun und lassen konnte was ich wollte. Und das nach fast 2 Jahren nahezu symbiotischer Beziehung mit meiner Raupe. Klar, ich war schon mal beruflich unterwegs, aber das ist ja bei Weitem nicht vergleichbar. Und was macht frau, wenn sie […]

Weiterlesen
Spargel und Schoggi. (gesponsert)

Spargel und Schoggi. (gesponsert)

Erinnert sich noch jemand an meinen schwärmerischen Blogpost zu Lindt Excellence? Der ist auch Lindt nicht verborgen geblieben. Und so hat man mir ein tolles Probepaket mit Schokoladen geschickt, darunter auch die neue Lindt Excellence 78%. Die perfekte Schokolade für Saucen, Mousse, Eis oder klassisch pur mit Portwein. Und als hätte ich es geplant: Das […]

Weiterlesen
Osternascherei.

Osternascherei.

Ich kann meine Vorliebe für die angelsächsische Küche und ihr Gebäck kaum mehr verbergen. Eine Küche, die trotz Jamie Oliver, Nigella Lawason, und Heston Blumenthal und anderen vielerorts noch immer unterschätzt. Heute habe ich Euch ein Rezept für Hot Cross Buns mitgebracht: würzig-klebrige Brötchen, die am Karfreitag serviert werden. Sie markieren das Ende der Fastenzeit. […]

Weiterlesen
Ostervorbereitungen.

Ostervorbereitungen.

Ich habe da schon mal ein paar Eier versteckt, in würziger Tomatensauce. Es gibt Shakshuka aus Ottolenghis Jerusalem. Shakshuka hat es in den letzten Jahren auf so ziemlich jeden Foodblog, in viele Kochbücher und Zeitschriften geschafft. Und das ganz ohne Marketingmaschinerie. Shakshuka überzeugt durch Geschmack. An mir ziehen Foodtrends gerne mal vorbei. Nein, falsch: Ich […]

Weiterlesen
Oh Hamburg, Deine Sommer...

Oh Hamburg, Deine Sommer…

Liebes Hamburg, wir müssen reden… Ich wohne seit zehn Jahren in Deinen schönen Straßen, ich liebe Deine Kanäle, Ausflüge an die Elbe, Sparziergänge um die Alster. Ich shoppe gerne im poshen Eppendorf, flaniere über den Isemarkt, trinke Latte im schönen Ottensen, verirre mich von Zeit zu Zeit nach Winterhude und mache Motorradausflüge ins wunderschöne Umland. […]

Weiterlesen