Schlagwort Archiv | Möhren

Make Hafergrütze sexy again.

Make Hafergrütze sexy again.

Wie unsexy ist eigentlich das Wort Grütze? Herr Nimmersatt wollte mir sogar verbieten das Wort im Titel zu verwenden. Wer würde auf die Idee kommen, dass sich hinter dem Wort wirklich schmackhafte Gerichte verbergen können? Hamburger Rote Grütze mit Vanillesauce, Porridge ist heutzutage auch nicht mehr zu verachten und hört sich direkt besser an als  […]

Weiterlesen
California Dreaming (gesponsert).

California Dreaming (gesponsert).

Woran denkt ihr, wenn ihr an Kalifornien denkt? The Beach Boys, Surfen, L.A., Hollywood, den Goldrausch? Ich hingegen bin fast in einen kalifornischen Trockenpflaumenrausch geraten, als man mich gefragt hat, ob ich ein Rezept mit und für eben diese bloggen möchte. Trockenpflaumen sind unglaublich vielseitig verwendbar. Sie passen in  Müslis, Porridge, Kuchen und Gebäck, aber […]

Weiterlesen
Wo ist die Kokosnuss, wo ist die Kokosnuss...

Wo ist die Kokosnuss, wo ist die Kokosnuss…

Wer hat die Kokosnuss geklaaaut…. Ich bekenne mich schuldig! Es war leider notwendig, denn in den folgenden Rezepten habe ich mit Kokosnuss nur so um mich geworfen. Und trotzdem war es nicht zu kokoslastig sondern hatte lediglich eine schöne, milde Asia-Note. Schon auf den Fotos im letztem Blogpost hatte sich eine wunderbare Erdnusssauce nach Steven […]

Weiterlesen
Quality Time.

Quality Time.

Ich habe dieses Wochenende Quality Time mit mir und meinen multiplen Persönlichkeiten verbringen können, mit der Yoga-Pia, der Ich-liebe-Sauna-und-Faulenzen-Pia, der Motorrad-Pia… die Party-Pia habe ich zu Hause gelassen, die hat sich letztens auf der Abi-Feier ausreichend ausgetobt. Ich konnte neue Kraft sammeln für die Mama Pia und auch die Bloggerin Pia. Ich hatte ein Wochenende […]

Weiterlesen
Wenn Donna Hay auf Stevan Paul trifft...

Wenn Donna Hay auf Stevan Paul trifft…

…entsteht ein großartiger asiatischer Pulled Pork-Burger! Nein, dies ist kein vegetarische Blog, auch wenn es phasenweise den Anschein haben könnte. Beim Googeln nach Burger Bun-Rezepten führt kein Weg an Stevan Pauls Burger Buns aus seinem Wunderteig vorbei. Auf vielen Food-Blogs ausprobiert und hochgelobt, weswegen auch ich mich ans Werk gemacht habe. Kombiniert habe ich das […]

Weiterlesen
Klassiker: Ragù alla bolognese.

Klassiker: Ragù alla bolognese.

Ich habe den erneuten Temperatursturz genutzt um Spaghetti Bolo zu kochen. Jeder sollte ein gutes Bolo-Rezept in petto haben! Die Zubereitung war ein günstiger Zeitpunkt meine neu erworbenen Schnippel-Kenntnisse vom Schneidekurs von Zwilling bei den Food Blog Days anzuwenden. Es gibt doch immer reichlich zu schneiden, was ich von Mal zu Mal vergessen. Mag auch […]

Weiterlesen
Wintersalat I

Wintersalat I

Das Wetter der letzten Tage brachte es mit sich, dass ich das Sofa nur im Notfall verlassen und stattdessen in Büchern und Kochbüchern geschmökert habe. In Hamburg toben sich diverse Sturmtiefs aus. Züge fallen aus. Der Fischmarkt ist überschwemmt. Brrr. Nichts, aber auch gar nichts zieht mich vor die Tür, wo man droht wegzuwehen oder […]

Weiterlesen
Osterlamm.

Osterlamm.

Wer sagt Eiersuchen mit den Kindern, Familienbrunch und Osterlamm geht nicht gleichzeitig? Eine liebe Freundin hat drei kleine blonde Mädchen, die sie allein schon aufgrund der Anzahl auf Trab halten. Zudem sind es kleine Wildfänge, die zu zähmen sicher nicht einfach ist. Ich weiß nicht mehr, wie wir darauf kamen, unser Gespräch endete auf jeden Fall mit meiner […]

Weiterlesen