Schlagwort Archiv | Vanille

Klein, aber oho.

Klein, aber oho.

Es muss nicht immer größer, schneller, weiter besser! Kleine Torten sind superpraktisch, besonders für uns als Kleinfamilie. Und die Größe hat mit dem Geschmack ja sowieso nichts zu tun. Aus diesem Grund habe ich mir Anfang des Jahres bei Melanie Follmers aka 3PunktF Pop-up-Store in Ottensen eine kleine Etagere für Torten gekauft. Schon lange wollte […]

Weiterlesen
Rumtopfanstechen aka 1. Advent.

Rumtopfanstechen aka 1. Advent.

Dieses Jahr war es endlich soweit. Ich habe einen Rumtopf angesetzt. Nachdem ich den Topf meiner Mutter schon vor Jahren abgeschwatzt hatte, hat mich das Leben immer wieder abgehalten, diesen auch zu befüllen. Denn Schwangerschaft, Stillzeit etc. sind nicht gerade rumtopf-kompatibel. Ein Rumtopf ist eine traditionelle Konservierungsmethode, in der saisonale Früchte über den Sommer mit […]

Weiterlesen
Happy Birthday, meine kleine Raupe!

Happy Birthday, meine kleine Raupe!

Wie die Zeit verfliegt! Meine Raupe Nimmersatt ist 2 Jahre alt geworden! Und der Name ist Programm. Sie isst und probiert alles, ich wünschte es würde so bleiben… Nicht selten werden wir angesprochen, man habe noch nie ein so kleines Mädchen so viel und solche Sachen essen sehen. Urlaubslieblingsessen: gegrillte Calmar-Tentakeln und Oliven. Bei unseren […]

Weiterlesen
Die kleine Raupe Nimmersatt und meine Variante von Brot und Salz.

Die kleine Raupe Nimmersatt und meine Variante von Brot und Salz.

Ihr Lieben, eine gefühlte halbe Ewigkeit ist seit meinem letzten Blogpost vergangen – genauer 21 Tage. Mein bzw. unser Leben hat sich seitdem kolossal verändert. Wenige Stunden nach meinem letzten Post ist ein kleiner neuer Erdenbürger in unser Leben getreten. Der Lebensrhythmus ist nun bestimmt durch das süßeste Mädchen der Welt, das manchmal recht lautstark […]

Weiterlesen
Alte Rübe in neuem Gewand.

Alte Rübe in neuem Gewand.

Erdkohlrabi, Kohlrübe oder schwedische Rübe. Viele Namen für eine Rübe, die bisher wenig verlockte, ältere Generationen gar an Kriegszeiten erinnerte. Steckrüben kenne ich aus meiner Kindheit in Form eines Steckrüben- Kartoffel- Eintopfes von dem meine Mutter heute noch schwärmt. Meine Erinnerungen sind weniger euphorisch. Meine Mutter schaffte es immer  so große Mengen herzustellen, dass eine dreiköpfige […]

Weiterlesen