Sandwich der Woche.

Mit drei Gläsern frisch eingelegten 2-Sterne-Kohlrabis im Vorratsschrank fragte ich mich, was man noch alles so damit anstellen kann. Da ich gerade Salami vom Iberico-Schwein aus Andalusien mitgebracht hatte, sollte es ein Sandwich werden. Und was lag näher als endlich mal wieder Bagels zu backen.

Woher ich das Rezept habe, kann ich gar nicht mehr sagen, aber bei dem traditionsreichen Gebäck ist der Variationsrahmen für das Grundrezept eher gering. Es handelt sich um einen Hefeteig, der vor dem Backen kurz gekocht wird. Ich habe diesmal Sonnenblumenkerne mit in den Teig gegeben.

Soweit bekannt, wurde der Bagel von jüdischen Migranten aus Osteuropa in die USA gebracht. Von dort aus trat er in den 2000ern seinen Siegeszug in die Großstädte der Welt an.Bagel4

Bagels

(10 Stück)

3 TL Zucker

1 Päckchen Trockehefe

350ml warmes Wasser

580g Mehl

1TL Salz

1 Eiweiß

2 EL Zucker für das KochwasserBagel1

Für den Vorteig den Zucker, Hefe, lauwarmes Wasser und 2 EL Mehl mischen und 10 Minuten gehen lassen.

580g Mehl mit Salz mischen. Den Vorteil unter das Mehl mischen und zu alles zu einem glatten Teig verkneten.  Den Teig etwa 30 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Nochmals durchkneten und in 10 Stücke teilen. Aus den Stücken flache Fladen formen. Mit einem Kochlöffel ein Loch in die Mitte bohren und auf ca. 3 cm erweitern. Weitere 10 Minuten gehen lassen.

Derweil ausreichend Wasser mit 2 EL Sirup oder Zucker erhitzen. In dem heißen Wasser die Bagels von beiden Seiten für jeweils 3 Minuten ziehen lassen.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Bagels mit dem Eiweiß einpinseln. Nun je nach Laune mit Körnern, Mohn- oder Sesamsamen bestreuen und leicht andrücken. Die Bagels dann 20 Minuten im Backofen goldbraun backen.Bagel2

Salami/ Kohlrabi/ Ricotta

(2 Stück)

Butter

2 EL Ricotta

2 EL sauer eingelegter Kohlrabi

Salami, je nach Größe der Scheiben 2-4 pro Bagel

4 Blätter Eichblattsalat

Bagels aufschneiden und von einer Seite rösten/ toasten. Die unter Hälfte mit Butter und je einem EL Ricotta bestreichen. Die Salatblätter auf den Bageln verteilen. Die Salami und je 1 EL Kohlrabi (woher abtropfen lassen) auf den Bagel legen.Bagel3

Es wurde noch kein Kommentar abgegeben.

Schreibe einen Kommentar

zehn − 3 =