Schlagwort Archiv | Brötchen

Backwahn.

Backwahn.

Nein, ich habe heute kein Rezept für Euch. Nur Buchempfehlungen, allesamt selbstbezahlt und aus voller Überzeugung empfohlen. Wer mir auf Instagram folgt, hat schon bemerkt, dass ich in einen ziemlichen Backwahn verfallen bin. In einem Anflug von Grummeligkeit behauptete Herr Nimmersatt letztens gar, ich sei besessen. Tatsache ist, das ich seit mittlerweile vier Wochen unsere […]

Weiterlesen
Fernweh.

Fernweh.

Fernweh macht sich breit. Seit Jahren fahre ich um diese Zeit eigentlich immer in die Sonne – eigentlich. Ich kann mich an Zeitenerinnern, da bin ich zweimal in einem Winter dem Sommer hinterhergereist. In den letzten Jahren habe ich mich meistens mit Kapstadt – meiner Herzensheimat – begnügt. Mein perfekter Tag in Kapstadt? Nach dem […]

Weiterlesen
Osternascherei.

Osternascherei.

Ich kann meine Vorliebe für die angelsächsische Küche und ihr Gebäck kaum mehr verbergen. Eine Küche, die trotz Jamie Oliver, Nigella Lawason, und Heston Blumenthal und anderen vielerorts noch immer unterschätzt. Heute habe ich Euch ein Rezept für Hot Cross Buns mitgebracht: würzig-klebrige Brötchen, die am Karfreitag serviert werden. Sie markieren das Ende der Fastenzeit. […]

Weiterlesen
Sandwich der Woche.

Sandwich der Woche.

Mit drei Gläsern frisch eingelegten 2-Sterne-Kohlrabis im Vorratsschrank fragte ich mich, was man noch alles so damit anstellen kann. Da ich gerade Salami vom Iberico-Schwein aus Andalusien mitgebracht hatte, sollte es ein Sandwich werden. Und was lag näher als endlich mal wieder Bagels zu backen. Woher ich das Rezept habe, kann ich gar nicht mehr sagen, aber […]

Weiterlesen