Schlagwort | Tomaten

Osterlamm.

Wer sagt Eiersuchen mit den Kindern, Familienbrunch und Osterlamm geht nicht gleichzeitig? Eine liebe Freundin hat drei kleine blonde Mädchen, die sie allein schon aufgrund der Anzahl auf Trab halten. Zudem sind es kleine Wildfänge, die zu zähmen sicher nicht einfach ist. Ich weiß nicht mehr, wie wir darauf kamen, unser Gespräch endete auf jeden Fall mit meiner […]

weiterlesen

Bundesliga und Hähnchen.

Dies ist das erste Rezept, das ich aus meinem Lieblingskochbuch von Marcella Hazan gekocht habe. Damals, es war ein Samstagnachmittag, saßen mein Liebster und sein Freund bei uns im Wohnzimmer und schauten Bundesliga; danach sollte es einen kleinen Snack geben. Während der Sportschau stand ich in der Küche und bereitete das Huhn und hatte während […]

weiterlesen

Ein Salat für alle Fälle.

Vor mittlerweile sieben Jahren bin ich mit einer Freundin durch Neuseeland gereist. Wir hatten einen Bully gemietet mit Matratze. Somit war alles eher beengt und spartanisch. Das sollte ja auch kein Problem sein, geplant war ein Sommerurlaub, in dem man sich viel draußen aufhält. Neuseeland im November. Es begab sich allerdings zu jener Zeit, das es […]

weiterlesen

Tellerweise Italien.

Schon früher mal habe ich ein Tomatenrisotto gemacht. Es war eins meiner ersten Risottos und ich war nachhaltig enttäuscht. Es hatte kein Geschmack, es war Reis mit wässrigen Tomaten. Das hat mich kurze Zeit von Risottos und lange Zeit von Tomaterisottos geheilt. Jetzt habe ich ein neues Rezept gefunden und bin überglücklich. Es ist eine […]

weiterlesen