Schlagwort Archiv | Rote Bete

Fernweh.

Fernweh.

Fernweh macht sich breit. Seit Jahren fahre ich um diese Zeit eigentlich immer in die Sonne – eigentlich. Ich kann mich an Zeitenerinnern, da bin ich zweimal in einem Winter dem Sommer hinterhergereist. In den letzten Jahren habe ich mich meistens mit Kapstadt – meiner Herzensheimat – begnügt. Mein perfekter Tag in Kapstadt? Nach dem […]

Weiterlesen
Sookies Küche

Sookies Küche

Heute oute ich mich: Ich bin Gilmore Girls Fan der ersten Stunde. Ich werde nicht müde, die Staffeln rauf und runter zu gucken. Und zu meinem Glück habe ich ein Winterbaby und konnte mich in der frühen Elternzeit guten Gewissens – zwischen Wickeltisch und Stillen – auf das Sofa kuscheln und in Vorbereitung auf die […]

Weiterlesen
Happy Languedoc-Day

Happy Languedoc-Day

Passend zum heutigen Languedoc-Tag berichte ich Euch von einer tollen Veranstaltung, an der ich vor Kurzem teilnehmen durfte. Ein Rezept von mir und Links zu tollen anderen Rezepten gibt es noch obendrauf. Die Effilee hatte mal wieder Blogger zu einem Weinabend eingeladen. Vielleicht erinnert ihr Euch an meinen Blogpost zum Chablis-Event vor zwei Jahren. Damals […]

Weiterlesen
Eine Liebeserklärung an den Burger.

Eine Liebeserklärung an den Burger.

Ich weiß, der Burger Hype neigt sich dem Ende entgegen, aber wenn wir ehrlich sind: Wer kann schon einem schön saftigen Burger mit einem leicht rosa gebratenen Patty, leckeren Saucen und einem weichen weißen Brötchen, bei dem beim Reinbeißen die Saucen an allen Seiten unkontrollierbar über die Hände laufen, widerstehen? Also ich kann es nicht. […]

Weiterlesen
Rosaroter Flammkuchen.

Rosaroter Flammkuchen.

Seitdem Mia vom Kochkarussell zum Blogevent Rhabarberglück aufgerufen hat, liegt ständig Rhabarber bei mir im Kühlschrank. Nicht, dass ich Rhabarber zuvor nicht gemocht hätte, genutzt habe ich ihn allerdings nicht in dem Maße! Ich möchte alles mit Rhabarber ausprobieren und komme eigentlich zeitlich mit dem Kochen, Backen und Einkochen nicht nach! Ob herb, süß oder […]

Weiterlesen
Wintersalat I

Wintersalat I

Das Wetter der letzten Tage brachte es mit sich, dass ich das Sofa nur im Notfall verlassen und stattdessen in Büchern und Kochbüchern geschmökert habe. In Hamburg toben sich diverse Sturmtiefs aus. Züge fallen aus. Der Fischmarkt ist überschwemmt. Brrr. Nichts, aber auch gar nichts zieht mich vor die Tür, wo man droht wegzuwehen oder […]

Weiterlesen
Auf ein besinnliches Silvester und ein frohes neues Jahr.

Auf ein besinnliches Silvester und ein frohes neues Jahr.

Nach fünf Tagen rauschender Weihnachtsparty freue ich mich auf ein besinnliches Silvester. Seit Jahren bin ich, glücklicherweise zusammen mit meinem Liebsten, Silvester-Verweigerer. Warum nur muss die letzte Nacht des Jahres die tollste Partynacht werden? Was für ein Druck. Jede andere Nacht im Jahr ist genauso gut dafür – und 2014 gab es tolle Partys – […]

Weiterlesen
Sommerlich-fruchtige Rüben.

Sommerlich-fruchtige Rüben.

Ich muss feststellen, dass sich meine Einträge in letzter Zeit farblich ähneln, das mag an der reichlich eingesetzten roten Bete liegen. Erstaunlich, dass ich diese als Kind und Jugendliche so gar nicht mochte und erst jetzt lieben gelernt habe. An einem der letzten Sonntage hatte ich nichts als rote Bete und Mango im Haus. Nach […]

Weiterlesen
Über Wodka und Parties.

Über Wodka und Parties.

Die größte mir bekannte Wodka-Sammlung haben Freunde von mir in Berlin. Um diese im Zaum zu halten, veranstalten sie regelmäßig Wodka-Parties. Es sind immer schöne rauschende Feste über den Dächern von Berlin, auf denen man alte Bekannte und langjährige Freunde trifft, im Regen auf der Dachterrasse tanzt und die Nacht in der Hängematte unter freiem […]

Weiterlesen