Schlagwort Archiv | pochierte Eier

Uova Benedetto.

Uova Benedetto.

….oder so ähnlich. Also Eggs Benedict auf Italienisch, mit Parmaschinken, Spargel und einer zart cremigen Orangen-Hollandaise. Der perfekte Abschluss der diesjährigen Spargelsaison. Eggs Benedict wären ja eigentlich mein Leibgericht, wenn nur die Zubereitung nicht wäre… Meine Küche sieht danach aus wie ein Schlachtfeld und das, obwohl ich eigentlich ordentlich und strukturiert arbeite. Bei pochierten Eiern […]

Weiterlesen
Risotto zum Frühstück?

Risotto zum Frühstück?

Für mich ist das Pochieren von Eiern die edelste Art und Weise Eier zuzubereiten. Eggs Benedict, Eggs Florentine und all diese verführerischen Gerichte, die man viel zu selten in deutschen Frühstücks-Cafés findet, könnte ich täglich essen. Das täte mir auf Dauer wahrscheinlich auch nicht gut, da die dazu servierte Sauce hollandaise doch recht gehaltvoll ist. […]

Weiterlesen