Schlagwort Archiv | Kokosflocken

Möbel-Food-Pairing.

Möbel-Food-Pairing.

What? Ist sie jetzt komplett verückt geworden? Wer mir auf Instagram folgt, hat vielleicht meine Beiträge zur Instagram Interior Challange von Lilli von kitschthatcanmakeyourich gesehen. Einrichten und Traumhäuser bauen ist meine zweite Leidenschaft, oder die Dritte oder Vierte… Beim Einrichten bin ich  klassisch veranlagt und mag wie beim Essen tolle Materialien. Leider hat meine bessere […]

Weiterlesen
Weihnachtsmüsli

Weihnachtsmüsli

Wieviel Kekse, Stollen, Gänse, Knödel, Rotkohl und Rosenkohl, Fondue und Raclette kann man essen? Zugegeben, ziemlich viel. An den Weihnachtsmorgenden kugel ich mich morgens dann aus dem Bett und mag kein Blatt. Ich bin satt. Nachdem die liebe Henriette von alleskörner.de mir ein schönes Hafer-Probepaket mit unterschiedlich verarbeitetem Hafer zusammengestellt hat, kam ich auf die […]

Weiterlesen
Spice up your life!

Spice up your life!

Start with the day. Wer sich dieses Jahr vorgenommen hat seinem Leben mehr Würze zu verleihen, kann direkt beim Frühstück beginnen. Ich habe meine Müslidose wieder aufgefüllt. Diesmal mit einen Knuspermüsli mit Erdnüssen, Sesam, Mango und einem Hauch von mildem Mumbai-Curry von Ingo Holland. Der perfekte Start in den Tag und das neue Jahr und […]

Weiterlesen
Kindheitserinnerungen.

Kindheitserinnerungen.

Hagen Grote hat im Rahmen der Berlin Food Week 2015 zum Rezeptwettbewerb aufgerufen. Rezepte aus der Kindheit sollen neu interpretiert werden. Wenn ich an die Lieblingsgerichte meiner Kindheit denke, fallen mir vor allem Frikadellen, Hühnerfrikassee, Karotten-Apfel-Salat, Pfannkuchen und Milchreis ein. Ich bin Einzelkind, Futterneid ist mir aber nicht unbekannt – ich musste mich um den […]

Weiterlesen
Blaue Stunde.

Blaue Stunde.

Ich habe die blaue Stunde vorverlegt. Von dem Abendstunden auf den Morgen und statt von Melancholie gezeichnet ist meine blaue Stunde mit Genuss und guter Laune gefüllt. Wie? Mit einem fantastischem Knuspermüsli – neudeutsch homemade Granola – und einer Variation aus blauen Beeren. Letztere lachen mich an den Marktständen so verführerisch an, dass ich nur […]

Weiterlesen
Breakfast Club I

Breakfast Club I

Letzte Woche haben wir einen Ausflug nach Münster gemacht und Freunde besucht. Nach einer Odyssee mit der Deutschen Bahn, im Verlauf dann mit dem Taxi, sind wir abgehetzt und verspätet in Münster angekommen, um uns von Bernd, Inhaber des Brust oder Keule, mit einem mehrgängigen Menü verwöhnen zu lassen. Dazu gab es eine fantastische Weinbegleitung und einen großartigen sommerlich-alkoholfreien Cocktail, zu […]

Weiterlesen