Schlagwort Archiv | Essig

Borscht, Borsch, Borschtsch oder wie jetzt?

Borscht, Borsch, Borschtsch oder wie jetzt?

Wer bin ich Euch ein Borschtsch-Rezept aufzuschreiben? In Ostwestfalen aufgewachsen, im Münsterland studiert und nun in meiner Wahlheimat Hamburg lebend, hatte ich bisher wenig Berührung mit der ukrainischen Küche. Der Krieg und die schrecklichen Ereignisse in der Ukraine gehen aber auch an meiner Foodbubble nicht vorüber. Niemand kann die Augen verschließen vor den Bildern, die […]

Weiterlesen
Cicchetti und Sprizz – Venedig.

Cicchetti und Sprizz – Venedig.

Ein venezianisches Lebensgefühl. Von unserem Venedig-Ausflug zehre ich immer noch. Die Stadt, das Essen, die Leidenschaft für das Essen… Unsere erste Nacht in der Stadt war zugegeben etwas unruhig, der Canale Grande ist dann halt doch eine Hauptverkehrsader… der Ausblick hat für alles entschädigt. Am Morgen wurden wir herzlich zum Frühstück in unserem kleinen Bed […]

Weiterlesen
Mit Rotkohl und Klößen.

Mit Rotkohl und Klößen.

Wenn ich die ganze Muttertags-Werbung sehe, muss ich mich immer wieder über das eingefahrene Frauenbild der Gesellschaft und in der Werbung wundern: rosarot, süße Pralinen, Duftkerzen und Schmuck. Ich bin ja nun echt keine Feministin, aber kann das vielleicht mal aufhören? Auch ich habe die ein oder andere Kette und viele altrosa Klamotten, Röcke mit […]

Weiterlesen
Erste!

Erste!

Weder bei Rezept-Trends noch beim Schulsport oder ähnlichen Dingen kann oder konnte ich das oft von mir behaupten: Ich war Erste. Jetzt habe ich, besser: haben wir es geschafft. Wir haben bereits die Influenca gehabt und direkt zu Beginn der Saison abgehakt. Nicht zu verwechseln mit dem gemeinen Influencer. Nein, ich rede von der echten […]

Weiterlesen
Ein Wochenende mit Freunden und Pavlova ... und einer Hochzeit – Gutshof Langensee, MeckPomm, Deutschland.

Ein Wochenende mit Freunden und Pavlova … und einer Hochzeit – Gutshof Langensee, MeckPomm, Deutschland.

Nach langer Funkstille gibt es mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Über die wundervollen Umstände meiner letzten Blogpause möchte ich gerne berichten, so lange der Rausch anhält. Der Rausch, der an unserem Hochzeitswochende entstanden ist. Ja, ich habe geheiratet. Nach 14 Jahren Beziehung und einem Kind hätte ich nicht gedacht, dass das überhaupt noch passiert […]

Weiterlesen
Never forget...

Never forget…

Wie die Zeit verrinnt. Ich hatte am Wochenende Abitreffen. Ich weiß gar nicht, ob ich sagen möchte, anlässlich welchen Jubiläums… Es war das 20jährige. Wahnsinn. Und wir haben uns alle verdammt gut gehalten. Nicht nur äußerlich. Auch Kondition und Ausdauer beim Feiern sind erhalten geblieben. Wir haben geschnackt, getrunken, gegessen – viel zu wenig, betrachtet […]

Weiterlesen