Schlagwort Archiv | Dosentomaten

Polpette.

Polpette.

Das Liebe durch den Magen geht, wissen wir nicht erst seit Susi und Strolch, das Spaghetti mit Hackfleichbällchen den Effekt potenzieren können vielleicht schon.Aber wer kann dem Anblick auch schon widerstehen. Polpette in Tomatensugo. Da kann mich nichts mehr halten, ich könnte glatt mit einem kleinen Kopfsprung vom Topfrand eintauchen. Damit ist auch eigentlich schon […]

Weiterlesen
Italienischer Herbst.

Italienischer Herbst.

Zu früh gefreut. Als ich letzte Mal schrieb, dass ich noch ein bis zwei Fotostrecken in petto habe, habe ich nicht mit dem Update meines Betriebssystems gerechnet. Meine gesammelten Werke sind verschwunden. Und mein Lieblingsnerd… Der ist derzeit so verliebt in unsere kleine Raupe Nimmersatt, dass ich es nicht übers Herz bringe, ihn, in seiner […]

Weiterlesen
Klassiker: Ragù alla bolognese.

Klassiker: Ragù alla bolognese.

Ich habe den erneuten Temperatursturz genutzt um Spaghetti Bolo zu kochen. Jeder sollte ein gutes Bolo-Rezept in petto haben! Die Zubereitung war ein günstiger Zeitpunkt meine neu erworbenen Schnippel-Kenntnisse vom Schneidekurs von Zwilling bei den Food Blog Days anzuwenden. Es gibt doch immer reichlich zu schneiden, was ich von Mal zu Mal vergessen. Mag auch […]

Weiterlesen
The Breakfast Club III oder Baked Beans nach Katie Quinn Davis.

The Breakfast Club III oder Baked Beans nach Katie Quinn Davis.

Frühstück ist meine Lieblingsmahlzeit. Mit Lunch kann ich recht wenig anfangen. Das mag daran liegen, dass die Kantine an meinem Arbeitsplatz nichts, aber auch gar nichts Schmackhaftes, Gesundes oder Leichtes zum Mittagessen anzubieten hat und ich mir häufig Sandwiches oder Reste vom Vortag mitnehme, um dann abends daheim zu kochen und zu genießen. Am Wochenende […]

Weiterlesen