Schlagwort Archiv | Birne

Hexensuppe

Hexensuppe

Die Raupe liebt Brokkoli. Brokkolisuppe. Sie wird den Kindern in der Kita als Hexensuppe verkauft. Es ist eben alles eine Frage des Marketings. Und naiv wie ich bin, dachte ich, dass könne ich doch auch. Für die Erwachsenen wollte ich sie mit karamellisierter Birne und Stilton verfeinern. Stinkekäse mag meine Raupe auch. Ich war voller […]

Weiterlesen
Wiste 'ne Beer?

Wiste ‘ne Beer?

Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, Ein Birnbaum in seinem Garten stand, Und kam die goldene Herbsteszeit Und die Birnen leuchteten weit und breit, Da stopfte, wenn’s Mittag vom Turme scholl, Der von Ribbeck sich beide Taschen voll, Und kam in Pantinen ein Junge daher, So rief er: »Junge, wiste ‘ne Beer?« Und kam […]

Weiterlesen
Bulgogi oder ein koreanischer Abend mit der Effilee.

Bulgogi oder ein koreanischer Abend mit der Effilee.

Die Effilee hat eingeladen und wer kann da schon widerstehen? Ich durfte schon einige schöne Abend mit Vijay und seinem Team verbringen und so folgte ich der Einladung nur zu gerne. Diesmal ging es darum, die koreanische Küche besser kennenzulernen. Neben zehn Bloggern, waren in Hamburg lebende Koreanerinnen eingeladen, die uns ihre Art zu kochen […]

Weiterlesen
Beer'n, Bohn un Speck.

Beer’n, Bohn un Speck.

Von dem klassischen norddeutschen Gericht habe ich mich bei der Zubereitung meiner Crostinis inspirieren lassen. Eigentlich handelt es sich um eine Art Eintopf aus grünen Bohnen, meist Brechbohnen, Kochbirnen und durchwachsenem Räucherspeck. In Hamburg werden festkochende Kartoffeln dazu gereicht. Ich habe aus dicken Bohnen Hummus gemacht und diesen mit süßen Birnen und knusprig gebratenem Frühstücksspeck […]

Weiterlesen
Anti-Diät.

Anti-Diät.

Griechischer Joghurt sei im Kommen, habe ich gerade nach nur kurzen Internet-Recherchen zu dem Thema gelernt. In Deutschland, aber auch in den USA. Dort ist er interessanterweise als Low-Fat-Variante auf Ernährungsplänen eines gr0ßen Diätberatungsunternehmens zu finden. Somit nähert er sich nicht nur in meinen Rezept, sondern auch geographisch betrachtet dem Ahornsirup an. Ob das allerdings […]

Weiterlesen