Gerösteter Blumenkohl mit Gurke und Rauchmandeln in Kimchi-Vinaigrette

Gerösteter Blumenkohl mit Gurke und Rauchmandeln in Kimchi-Vinaigrette

Aufgrund umfangreicher Umbauarbeiten unserer Küche – selbstverständlich umfangreicher als gedacht, bleibt diese derzeit zumeist kalt und wenn doch einmal gekocht wird, muss es schnell und einfach gehen. Selbst das Backen kommt zu kurz und das, obwohl ich die Familie Nimmersatt seit einem Jahr selber mit Brot versorgt habe. Arbeitsplatte und Herd sind noch nicht befestigt, Bodenarbeiten stehen auch noch aus. Da der Umbau spontan durch eine kaputte Spülmaschine angestoßen wurde, war es schwer Handwerker zu finden… Kinders, ergreift Handwerksberufe, die sind gefragt!

Wie dem auch sei, passend zur Küchensituation kam vor nicht allzu langer Zeit eine Zusammenfassung von Stevan Pauls schnellen Tellern aus den letzten 10 Jahren Effilee heraus. Das Buch präsent sich schlicht im kleinen Schwarzen mit sexy rotem Buchschnitt. 200 Rezepte, die in höchstens 35 Minuten umzusetzten sind. Klassiker neben raffinierten und überraschenden Gerichten. Perfekt für den Feierabend.

Unser absoluter Favorit ist der geröstetete Blumenkohl mit Gurke, Rauchmandeln und Kimchi. Den Koriander haben wir weggelassen, in Blattform – da sind wir uns einig – schmeckt er uns mit seinem seifigen Geschmack einfach nicht.

Stevan Paul hat derweil seine Website überarbeitet. Sein Blog ist aufgrund der Vielfalt ein Magazin geworden, man kann seine Bücher shoppen, einen Newsletter abonnieren und über das vielseitige Talent Stevans staunen. Ich bin Fan! Merci Stevan, insbesondere für die tollen Restauranttipps in der Nachbarschaft.

P.S.: Übrigens, schon am 2.9 kommt im Brandstätter Verlag ein neues Kochbuch von Herrn Paul raus: kochen.

Gerösteter Blumenkohl mit Gurke und Rauchmandeln in Kimchi-Vinaigrette

(Für 2- 4 Personen)

1 Bio-Salatgurke

Salz

Reisessig oder Weißweinessig

Zucker

1 Blumenkohl

5 EL Olivenöl

1–2 Tropfen Sesamöl

40 g Kimchi

2 EL  Rauchmandeln

Die Gurke putzen und in feine Scheiben schneiden, salzen, 1–2 Teelöffel Essig und 1 Teelöffel Zucker zugeben und beiseitestellen. Den Blumenkohl in Röschen teilen und dann in Scheiben schneiden.

2 Esslöffel Olivenöl und das Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen, Blumenkohl darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten, bereits am Anfang salzen.

Den Kimchi fein schneiden und mit 1–2 Esslöffel der Kimchi-Flüssigkeit in eine Schüssel geben. Ein wenig Essig und Olivenöl dazugeben, abschmecken. Die Rauchmandeln grob hacken.

Die Gurken abtropfen und mit dem gebratenen Blumenkohl auf einer Platte anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit den Rauchmandeln bestreut servieren.