Wolfsbarsch mit Kapern und Oliven

Wolfsbarsch mit Kapern und Oliven

In der Kürze liegt die Würze. Nicht nur in  Bezug auf die Einleitung, auch das Rezept ist einfach und  sehr schnell umzusetzen. Das River Cafe Easy Kochbuch von Ruth Rogers und Rose Gray hatte ich bereits vorgestellt. Ich kann mich nur wiederholen: Es hat tolle simple Rezepte mit schönen Produkten, die ideal sind, wenn man nicht viel Zeit hat oder einfach nicht so gerne den Tag in der Küche verbringen möchte.

Die Kartoffeln habe ich – anders als im Buch vorgeschlagen – ganz dünn gehobelt, so dass ein Vorkochen gar nicht notwendig ist. Sollte man sich für dickere Scheiben entscheiden, müsste man die Kartoffeln leicht vorkochen – sie sollten jedoch nicht ganz gar sein, da sie noch 20 Minuten im Ofen verbringen.

Die Kombination aus Kapern und Oliven und einer fischigen Komponente ist altbewährt. Es geht doch nichts über eine klassische Pizza Napoli!

Das Gute ist, bis auf den Wolfsbarsch habe ich alle Zutaten immer im Haus, so dass auch nicht groß eingekauft werden muss.Wolfsbarsch- Kartoffeln- Kapern- Oliven- Thymian2

Wolfsbarsch/ Kartoffeln

(2 Portionen)

2 kleine Wolfsbarsche

4 Kartoffeln

1-2 handvoll schwarze Oliven, entsteint

2 EL Kapern

3 EL Thymianblättchen

Olivenöl

50- 100ml Weißwein

Salz

frisch gemahlener PfefferWolfsbarsch- Kartoffeln- Kapern- Oliven- Thymian1

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und Olivenöl drüberträufeln. Den Backofen auf 200°C Unter-/Oberhitze vorheizen.

Den Wolfsbarsch vom Fischhändler entschuppen und ausnehmen lassen. zu Hause gut waschen und trocknen. Den Fisch salzen und Pfeffern.

Die Kartoffeln schälen, bei jungen Kartoffeln kann man sich sogar das sparen, dann nur gut waschen und mit einem Hobel in dünne feine Scheiben hobeln. Die Kartoffeln auf dem Blech verteilen.

Kapern, Oliven und Thymian mischen. Ein wenig von der Mischung in den Fisch geben. Den Fisch auf die Kartoffeln legen und die restliche Kapern- Oliven Mischung über dem Blech verteilen. Das Blech in den Ofen schieben und nach 5 Minuten den Wein und das Olivenöl über den Fisch und die Kartoffeln träufeln.

Etwa weitere 20 Minuten fertig garen.Wolfsbarsch- Kartoffeln- Kapern- Oliven- Thymian3

Zugehörige Rezepte