Schlagwort | Puderzucker

Paris, mon amour.

Ich hatte drei Tage kindfrei. Und mannfrei. Ein Wochenende nur für mich, an dem ich tun und lassen konnte was ich wollte. Und das nach fast 2 Jahren nahezu symbiotischer Beziehung mit meiner Raupe. Klar, ich war schon mal beruflich unterwegs, aber das ist ja bei Weitem nicht vergleichbar. Und was macht frau, wenn sie […]

weiterlesen

Happy Muttertag!

Mein erster Muttertag als Mutter. Seit gut sieben Monaten wohnt die kleine Raupe Nimmersatt bei uns. Sie krabbelt und brabbelt, letzteres – ganz Mädchen – von morgens bis abends. Selbstverständlich ist sie das niedlichste Mädchen der Welt. Sie lacht und strahlt den ganzen Tag und ist der bestgelaunteste Mensch, den ich kenne. Ein kleines Wunder. […]

weiterlesen

Geburtstagswoche.

Es ist mal wieder soweit. Einmal im Jahr, im Februar, gibt es bei uns statt Karneval eine Geburtstagswoche. Ich unterlag dem Irrglauben, nun da wir eine Tochter haben, werden wir erwachsen und Geburtstag ist GeburtsTAG. Aber nein, Herr Nimmersatt wäre nicht Herr Nimmersatt bestände er nicht weiterhin auf seine Geburtstagswoche. Wie schon in den letzten […]

weiterlesen

Wenn Engel Plätzchen backen… (gesponsert)

… färbt sich der Himmel rot. Ich bin kein Engel und der Himmel über Hamburg ist grau und wolkenverhangen. Da ich mit meinem letzten Post schon beim Thema Weihnachten war, mache ich einfach weiter. Personello hat eingeladen, im Rahmen der Einführung einer personalisierten Keksdose, unsere Lieblingskekse zu backen und vorzustellen. Vor Weihnachten bieten sich natürlich […]

weiterlesen

Sommerliche Zitronenkekse

Der Sonntag ist mal wieder wie im Flug vergangen. Nachdem ich mit vier alkoholfreien Bier auf dem Grillfest meines Chefs über die Stränge geschlagen habe, hing ich gestern ein wenig durch und so kommt das Rezept zu meinem sonntäglichen Gebäck erst heute! Auf der White-Dinner Tafel von Tinas Tausendschön habe ich Marcs fantastische Lemon Meltaway […]

weiterlesen

Das Dach der Welt und Apfelkuchen ohne Ende.

Vor einigen Jahren bin ich auf dem Dach der Welt, durch den Himalaya, die Anapurna-Region, genauer den Jomsom-Trek gewandert. Der Jomsom-Trek ist ein Teilstück des sogenannten Anapurna Circuit. Die Wanderung dauert etwa 7 Tage, länger hatten wir leider keine Zeit. Da wir den Trek von hinten aufgerollt haben, sind wir sind mit einer kleinen Propeller-Maschine […]

weiterlesen

White Dinner: Ingwer-Panna cotta mit Passionsfrucht Coulis

Vor zwei Tagen entdeckte ich Tinas White Dinner Event und geriet in Panik. Bis zum 30sten! Wie sollte ich so schnell ein Rezept passend zum Thema Weiß entwickeln, kochen, fotografieren und bloggen? Bis mir einfiel, dass ich Euch schon seit Längerem meine Ingwer-Panna cotta vorstellen wollte! Und was gibt es weißeres als gekochte Sahne? Zugegeben, […]

weiterlesen

Das nun wirklich letzte Rhabarber-Rezept der Saison!

Und endlich gibt es mal wieder ein Rezept. In der letzten Woche war ich viel unterwegs, insbesondere am Wochenebde habe ich einen wundervollen Tag auf dem Hamburger Food Blog Day und bei Miss Violets Supperclub verbracht. Dabei ist das Kochen und insbesondere das Bloggen ist ein wenig kurz gekommen. Das soll sich natürlich wieder ändern. […]

weiterlesen