Schlagwort | brauner Zucker

Wo ist die Kokosnuss, wo ist die Kokosnuss…

Wer hat die Kokosnuss geklaaaut…. Ich bekenne mich schuldig! Es war leider notwendig, denn in den folgenden Rezepten habe ich mit Kokosnuss nur so um mich geworfen. Und trotzdem war es nicht zu kokoslastig sondern hatte lediglich eine schöne, milde Asia-Note. Schon auf den Fotos im letztem Blogpost hatte sich eine wunderbare Erdnusssauce nach Steven […]

weiterlesen

Quality Time.

Ich habe dieses Wochenende Quality Time mit mir und meinen multiplen Persönlichkeiten verbringen können, mit der Yoga-Pia, der Ich-liebe-Sauna-und-Faulenzen-Pia, der Motorrad-Pia… die Party-Pia habe ich zu Hause gelassen, die hat sich letztens auf der Abi-Feier ausreichend ausgetobt. Ich konnte neue Kraft sammeln für die Mama Pia und auch die Bloggerin Pia. Ich hatte ein Wochenende […]

weiterlesen

Ziegenfrischkäse-Popsicles mit Balsamkaramell und Rosmarinkrokant (gesponsert).

Heute möchte ich mit Euch über Aceto Balsamico sprechen, das Orginale aus Modena. 2013 wurde das Konsortium zum Schutz des Aceto Balsamico di Modena gegründet, nachdem Balsamessig 2009 in das Register der geschützten geografischen Angaben eingetragen wurde. Insgesamt sind 50 Unternehmen sind Mitglied im Consorzio. Nach eigenen Angaben repräsentieren sie 98 % der jährlichen Produktion. […]

weiterlesen

Eine Liebeserklärung an den Burger.

Ich weiß, der Burger Hype neigt sich dem Ende entgegen, aber wenn wir ehrlich sind: Wer kann schon einem schön saftigen Burger mit einem leicht rosa gebratenen Patty, leckeren Saucen und einem weichen weißen Brötchen, bei dem beim Reinbeißen die Saucen an allen Seiten unkontrollierbar über die Hände laufen, widerstehen? Also ich kann es nicht. […]

weiterlesen

Süppchen gefällig?

Das Hamburger Wetter lässt – wie nur allzu oft in letzter Zeit – zu wünschen übrig. Es ist ungemütlich, nass, kalt, dann wieder bitterkalt und windig. Kein Schnee, keine zugefrorene Alster auf der man Spaziergänge machen kann. Früher, als ich nur an den Wochenenden zu Gast war, hat immer die Sonne geschienen und das Wetter […]

weiterlesen

Die kleine Raupe Nimmersatt und meine Variante von Brot und Salz.

Ihr Lieben, eine gefühlte halbe Ewigkeit ist seit meinem letzten Blogpost vergangen – genauer 21 Tage. Mein bzw. unser Leben hat sich seitdem kolossal verändert. Wenige Stunden nach meinem letzten Post ist ein kleiner neuer Erdenbürger in unser Leben getreten. Der Lebensrhythmus ist nun bestimmt durch das süßeste Mädchen der Welt, das manchmal recht lautstark […]

weiterlesen

Kindheitserinnerungen.

Hagen Grote hat im Rahmen der Berlin Food Week 2015 zum Rezeptwettbewerb aufgerufen. Rezepte aus der Kindheit sollen neu interpretiert werden. Wenn ich an die Lieblingsgerichte meiner Kindheit denke, fallen mir vor allem Frikadellen, Hühnerfrikassee, Karotten-Apfel-Salat, Pfannkuchen und Milchreis ein. Ich bin Einzelkind, Futterneid ist mir aber nicht unbekannt – ich musste mich um den […]

weiterlesen

Rosaroter Flammkuchen.

Seitdem Mia vom Kochkarussell zum Blogevent Rhabarberglück aufgerufen hat, liegt ständig Rhabarber bei mir im Kühlschrank. Nicht, dass ich Rhabarber zuvor nicht gemocht hätte, genutzt habe ich ihn allerdings nicht in dem Maße! Ich möchte alles mit Rhabarber ausprobieren und komme eigentlich zeitlich mit dem Kochen, Backen und Einkochen nicht nach! Ob herb, süß oder […]

weiterlesen

Peanut-Butter-Cookies nach Donna Hay

In unserem Sekretariat steht jetzt ein Kaffeevollautomat! Der Chef hat ihn spendiert. Ein Novum für uns, bisher sind die Kollegen nach der Morgenbesprechung in alle Richtungen verstreut zu ihrem Arbeitsplatz gelaufen, um sich ein Heißgetränk zu organisieren. Seit Neuestem trifft man sich bei unserer Sekretärin zu einem kleinen kollegialen Schnack. Das habe ich zum Anlass […]

weiterlesen

Schweinebraten mit ***-Effekt.

Nach den letzten Blogeinträgen könnte man glauben, ich hätte dieses Jahr den Vorsatz gefasst, mich fleischlos zu ernähren. Dem ist nicht so – zumal mein Mitbewohner das wohl auch zu verhindern wüsste – und so habe ich zu den vielen Wintersalaten einen Schweinebraten gemacht. Ich bin großer Anhänger der Tradition des Sonntagsbratens, des Sundayroast, die […]

weiterlesen